Skip to content
Header_ring

Vorstand

Sigrid Deplazes (Präsidentin)
Werner Baumann (Wettkämpfe)
Yvonne Schuler (Kasse / Materialverwaltung)
Barbara Wipfli-Gisler (Riegenleitung)
Pia Kempf (J+S Coach)
Monika Senn (Aktuarin / Kasse)

Leiter/Innen

Riegenleitung: Julia Müller, Barbara Wipfli, Chiara Gisler

Leiter/Innen: Vanessa Baumann, Nadine Gisler, Sina Gisler, Viviane Kempf, Julia Müller, Nina Planzer, Bernadette Zgraggen, Livia Zgraggen, Marina Zgraggen, Delia Volken, Michèle Imholz, Carla Volken, Chiara Gisler

Wertungsrichterinnen

Brevet 1:
Isabel Danioth
Vanessa Baumann
Nadine Gisler
Livia Zgraggen

Brevet 2:
Bernadette Zgraggen
Lilian Gisler
Barbara Wipfli

OK Gotthard-Cup 2022

Roger Inderkum
Christina Poletti
Ursi Muheim
Bernadette Zgraggen
Nadine Gisler
Nadja Sifrig
Désirée Zgraggen
Sigrid Deplazes
Jeannette Gamma
Manfred Baumann
Iwan Arnold

Geschichte

Die Geräteriege Bürglen wurde 1966 gegründet. Sie ist eine Jugendriege vom frauensport bürglen. Seit 2015 heisst die Riege getu bürglen.

Gründer Ernst Lauener “Pic” hat die Riege aufgebaut und bis 2007 alleine geleitet. Heute wird die Riege von einem eigenen Vorstand geführt. Dieser wird von der Riegenleitung und einem Leiterteam  aus ehemaligen und aktiven Turnerinnen und Eltern tatkräftig unterstützt.
Seit 2006 wird alle 2 Jahre der Gotthardcup durchgeführt, ein Wettkampf für Turnerinnen aus der ganzen Schweiz.
Als grössten Event in der Geschichte des Vereins wurde 2011 die SM Mannschaft Geräteturnerinnen organisiert.
Spezielle Erlebnisse sind die Eidgenössischen Turnfeste, welche nur alle 6 Jahre stattfinden, und natürlich die Schweizermeisterschaften. Da reist immer ein grosser Fanclub, bestehend aus Eltern, Turnerinnen und Freunden mit. Gelb und laut, nicht zu übersehen oder überhören.